Archiv

Der Trachtenmusikverein Mitterkirchen weckt in bewährter Weise mit seinem Musik Kav-a-reh den Fasching auf. Am 9./10. und 16./17. November werden musikalische Einlagen, Sketche und vieles mehr gezeigt. Der Spaß beginnt freitags um 20 Uhr, am Samstag gibt es jeweils zwei Vorstellungen um 14 und 20 Uhr.

Insgesamt sind 900 Vorverkaufskarten erhältlich. Start des Verkaufs ist am 28. Oktober von 8 bis 12 Uhr im Pfarrheim Mitterkirchen. Danach sind die Karten beim Postpartner Baumfried Reisen im Gemeindeamt zu deren Öffnungszeiten erhältlich.

Eintritt: 8 € | Kinder bis 14 Jahre bei Nachmittagsvorstellungen: 5 €

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der Trachtenmusikverein Mitterkirchen lädt herzlichst zur Veranstaltung "Ein Ort trägt Tracht" beim Gasthaus Häuserer ein. Gemeinsam mit verschiedenen Musikgruppen erleben Sie ein Fest der Blasmusik.

Am Samstag, 1. September 2018, spielt die Dorfmusik Zillingtal aus dem Burgenland ab 19 Uhr auf. Anschließend übernimmt MACH7 ab 21 Uhr den musikalischen Abend.

Am Sonntag, 2. September, wird die Marktkapelle St. Ruprecht/Raab aus der Steiermark den Frühschoppen musikalisch umrahmen.

Eintritt: freiwillige Spenden! 

Der Trachtenmusikverein Mitterkirchen veranstaltet nun bereits zum 4. Mal gemeinsam mit dem GH Brothers die jährliche Bierverkostung.

Am 18. August, ab 16 Uhr, laden wir Sie herzlich zu Bier & Musik ein. Dabei wird die Veranstaltung von unserem Jugendorchester "MiAu - Musiker in Ausbildung", der Zaumbläser-Partie, einem Saxophon-Ensemble sowie der Big Band musikalisch umrahmt.

Des Weiteren gibt es wieder ein Gewinnspiel: Lose bzw. Getränkegutscheine können Sie bei allen Musikern und im GH Brothers erwerben, damit auch Sie die Chance auf ein Fass Bier und weitere Preise haben.

Bereits das zweite Jahr in Folge wurde nun das ehemalige Zigeunerfest durch die JVP als „SommAir“ fortgeführt. Das zweitätige Fest ging mit dem Frühschoppen am Sonntag dem 22. Juli zu Ende. Diesen durften wir, der TMV, musikalisch gestalten und sorgten somit zusammen mit einem Humoristen für Stimmung im Festzelt. Trotz des eher schlechten Wetters war das Zelt sehr gut gefüllt und wir ließen das Festwochenende noch gemütlich ausklingen.

Eine weitere traditionelle Ausrückung, das Pfarrfest, fand am 24. Juni im Pfarrgarten statt. Zu Beginn durften wir hierbei zusammen mit dem Kirchenchor die Messe musikalisch umrahmen und begleiteten anschließend spielerisch den Frühschoppen. Auch hier stimmte das Wetter perfekt und so wurde mit Speisen, Getränke, Eis usw. bis in den späten Nachmittag gemütlich gefeiert.

Gleich am darauffolgenden Tag der Herrinnen-Hallen-Eröffnung, dem 20. Mai, veranstaltete die FF Mitterkirchen in ihrem Feuerwehrhaus den jährlichen Frühschoppen. Nachdem dieser letztes Jahr durch den Landeswasserwehrbewerb in Wallsee, welchen wir auch musikalisch gestalten durften, ausgefallen war, fand der Frühschoppen dieses Jahr wieder in gewohnter Umgebung statt. Bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen wurde das volle Festzelt traditionell mit Hendl und Getränken sowie toller Blasmusik versorgt.

Die nächste Ausrückung folgte am 19. Mai: Die Eröffnung des neuesten Teils des Keltendorfs Mitterkirchen, die Herrinnen-Halle. Hierbei leitete der TMV den Festakt bei der Halle musikalisch ein und empfing die geladenen Ehrengäste mit einigen Musikstücken. Kulinarisch stand der Nachmittag ganz im Zeichen der Kelten und so wurden wir mit Fladenbrot und zahlreichen Aufstrichen verköstigt. Musikalisch sorgte im weiteren Verlauf des Festes eine Gruppe mit typisch-keltischen Instrumenten und Lieder für Stimmung bei den zahlreichen Gästen.

Nach einer erfolgreichen Konzertwertung am Vortrag, ging es für uns am Sonntag, 29. April gleich mit dem traditionellen Maibaumaufstellen weiter. Bei perfektem Wetter und zahlreichen Zuschauern/innen wurde der Maibaum in Rekordzeit von der Landjugend Kollmitzberg, den Dieben aus dem vorigen Jahr, aufgestellt. Für die musikalische Umrahmung wurde währenddessen durch den TMV gesorgt. Zudem sorgte auch die Volkstanzgruppe für Unterhaltung. Durch die Wirte aus Mitterkirchen bestens versorgt konnten wir den Nachmittag gemütlich ausklingen lassen und es noch zahlreiche Bekanntschaften mit der Landjugend Kollmitzberg knüpfen.

Liebe Mitterkirchnerinnen und Mitterkirchner! Liebe Freunde des Trachtenmusikvereins!

Wir wünschen Ihnen allen ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise der Familie und Freunde! Möge etwas Ruhe und Stille in jeden Haushalt einkehren.

Das Jahr 2017 neigt sich schön langsam dem Ende zu – in diesem Sinne dürfen wir, der Vorstand des Trachtenmusikvereins und auch die Musikerinnen und Musiker des TMV, ganz herzlich DANKE für die hervorragende Unterstützung im heurigen Jahr sagen!
Weil was wäre ein Konzert ohne Besucher oder eine Haussammlung mit verschlossenen Türen

„Wenn das alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue Jahr. Und war es schlecht, dann erst recht.“ (Albert Einstein)

Da können wir uns nur anschließen und freuen uns schon auf ein weiteres spannendes und sehr ereignisreiches Jahr 2018. Was wir schon verraten können und bitte gleich die Termine vormerken:
Vereinskonzert 2018: 24. März 2018 um 14:00 Uhr und 20:00 Uhr
Blasmusikwochenende mit MACH 7 am 1. September 2018 und Frühschoppen am 2. September 2018

Und natürlich eins unser Highlights im Jahr 2018 wird wieder das Musik Kav-a-reh werden:
Freitag, 9. November 2018 um 20:00 Uhr
Samstag, 10. November 2018 um 14:00 Uhr und 20:00 Uhr
Freitag, 16. November 2018 um 20:00 Uhr
Samstag, 17. November 2018 um 14:00 Uhr und 20:00 Uhr

Bis dahin dürfen wir aber noch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen!

Die Musikerinnen und Musiker des Trachtenmusikvereins Mitterkirchen